Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt.
(Joachim Ringelnatz)

 

 

Menükarten

 

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

 

Potenzialanalyse in Rheinlandpfalz - Wir sind Pilotschule

 

 

 

ECDL-Prüfungszentrum

 

Aktion Tagwerk

 

Abstimmen bei Schulhomepage.de

 

 

 

Praxisklasse im Berufsorientierungscamp


Ende November stand für die Praxisklasse der PGS erneut die Berufsorientierung im Vordergrund. Mit vier Mitarbeitern der Geniefabrik und der Klassenlehrerin verbrachten die Schülerinnen und Schüler der 9c drei Tage in der Jugendherberge in Neustadt, wo ein umfangreiches Programm zur Vorbereitung des Berufslebens absolviert wurde.
Wie schreibe ich eine gute Bewerbung? Wie führe ich ein überzeugendes Vorstellungsgespräch? Wie sieht eigentlich ein Einstellungstest aus? Die Antworten auf diese Fragen erarbeite die Klasse überwiegend in praktischen Übungen, wobei das umfangreiche Programm, das jeweils von 9 bis 17 Uhr dauerte, durch soziale Spiele aufgelockert wurde.
Am Ende verließen die Schülerinnen und Schüler die Jugendherberge müde, mit vielen Informationen und einem Stick, der neben umfangreicher Hilfe für den Start ins Berufsleben auch professionell angefertigte Bewerbungsfotos enthält. Was soll jetzt noch schiefgehen? Viel Erfolg beim Start in den Beruf!

 

Praxisklasse im Berufsorientierungscamp