Die einzige Begrenzung, das Morgen zu verwirklichen, werden unsere Zweifel von heute sein.
(Franklin D. Roosevelt)

 

 

Menükarten

 

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

 

Potenzialanalyse in Rheinlandpfalz - Wir sind Pilotschule

 

 

 

ECDL-Prüfungszentrum

 

Aktion Tagwerk

 

Abstimmen bei Schulhomepage.de

 

 

 

Bericht zur Klassenfahrt der Klassen 5b und 5c nach Bruchsal


Am Dienstag, dem 25.06.2013 unternahmen die beiden Klassen einen Ausflug nach Bruchsal. Pünktlich um 8:30 Uhr versammelten sich unter der Leitung von Frau Elsäßer 35 Schülerinnen und Schüler und 3 Lehrkräfte am Bahnhof Böhl-Iggelheim. Ziel war das Bruchsaler Schloss, welchen die Reisegruppe nach ca. 1,25 Stunden Fahrzeit und einem 20-minütigen Fußmarsch durch die Bruchsaler Innenstadt erreichte.

Im Schloss befindet sich das Deutsche Musikautomaten Museum mit historisch sehr interessanten Instrumenten, wie zum Beispiel der original Titanic-Orgel von 1912. Nach ca. einstündiger Musikführung folgte die Schlossführung, die ebenfalls eine Stunde dauerte und unter anderem die berühmte Treppe des genialen Baumeisters Balthasar Neumann beinhaltete. Nach der Führung durch das Schloss machten wir am Bahnhof eine kurze Rast und fuhren um 13:39 Uhr wieder nach Hause zurück.
 

Text: Martin Wittmann