Es gehört zu Menschen überfordert zu werden. Sonst kommt das Beste, was er vermag, nicht zur Wirklichkeit.
(Karl Jaspers)

 

 

Menükarten

 

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

 

Potenzialanalyse in Rheinlandpfalz - Wir sind Pilotschule

 

 

 

ECDL-Prüfungszentrum

 

Aktion Tagwerk

 

Abstimmen bei Schulhomepage.de

 

 

 

Leinen los, PGS!


Die Fahne der Peter-Gärtner-Realschule wehte vom 14. bis zum 19. Juni erneut auf einem niederländischen Plattbodenschiff. Die Klasse 9d segelte von Enkhuizen nach Texel und zurück. Zu den "Highlights" zählte sicher der Tag auf dem Meeresboden. Bei Ebbe hatten die Schülerinnen und Schüler Gelegenheit, den Wattboden zu erkunden, einmal auf einem ungewöhnlichen Platz Fußball zu spielen oder einfach nur in der Sonne zu chillen.

Mit der Flut ging es dann weiter auf die Urlaubsinsel Texel, wo man mit dem zweitliebsten Verkehrsmittel unserer niederländischen Nachbarn, dem Fahrrad, eine Tour zum Nordseestrand machen könnte.

 

Segeln 2015



Nach den  kräftezehrenden Tätigkeiten an Bord gab es abends immer ein deftiges, in der Bordküche selbst zubereitetes Essen.

Mit vielen neuen Erfahrungen ging es freitags müde wieder zurück nach Hause und so manche schwankten noch, als sie schon längst wieder festen Boden unter den Füßen hatten.